Gute Nachrichten: Du kannst das iPhone ohne Apple ID Passwort zurücksetzen.

Vielleicht haben Sie Ihr iPhone schon lange im Einsatz. Du willst es zurücksetzen, es deinem älteren Sohn geben und ein neues Gerät kaufen. Vielleicht waren Sie auf einem Budget und kauften am Ende ein gebrauchtes iPhone. Als Sie jedoch nach einem langen Arbeitstag nach Hause kamen, stellten Sie fest, dass das Gerät noch die Daten des Vorbesitzers enthielt.
Die obigen Situationen sind nur einige Beispiele für die häufigsten Situationen, die ein Zurücksetzen des Geräts erfordern können. Wenn Sie versuchen, das iPhone zurückzusetzen, können Sie feststellen, dass Sie nicht über das Apple ID-Passwort verfügen. Dies kann dir zwar alle deine Hoffnungen nehmen, dein iPhone zurücksetzen zu können, sollte es aber nicht. Es ist möglich, ein iPhone zurücksetzen ohne Code. Dieser Artikel zeigt dir, wie du es machst.

Iphone ohne Zugang

1. Der einfachste Weg, das iPhone ohne Apple ID Passwort zurückzusetzen.

Wenn Sie Ihr iPhone nicht zurücksetzen können, weil Sie nicht über das Apple ID-Passwort des Geräts verfügen, können Sie die Apple ID vom Gerät entfernen und Ihr iPhone zurücksetzen. Alles, was Sie dazu benötigen, ist ein Tool namens iMyFone LockWiper. LockWiper entfernt die Apple-ID vom iPhone, auch wenn die Funktion Mein iPhone finden bereits aktiviert ist. Die Bedienung des Tools ist nicht kompliziert. Es funktioniert extrem schnell.

Anleitung zum Zurücksetzen des iPhone ohne Apple ID Passwort

Hinweis: iMyFone LockWiper kann nur aktivierte Geräte zurücksetzen, was bedeutet, dass Sie vollen Zugriff auf Ihre Geräteeinstellungen haben sollten.
Schritt 1: Starten Sie LockWiper auf Ihrem PC. Verbinden Sie das iOS-Gerät, dessen Apple-ID Sie entfernen müssen, mit dem PC über ein USB-Kabel.
Schritt 2: Wählen Sie den Modus “Apple ID freischalten”. Tippen Sie auf “Zum Entsperren starten”.

Schritt 3: LockWiper beginnt sofort mit dem Zurücksetzen des iPhone und dem Entfernen der Apple ID. Es wird einige Sekunden dauern.

Hinweis: Wenn “Mein iPhone finden” auf Ihrem iPhone aktiviert ist, folgen Sie den Schritten von LockWiper, um alle Einstellungen auf Ihrem iPhone zurückzusetzen. LockWiper wird versuchen, Ihr iPhone beim Neustart zurückzusetzen.
Wenn es fertig ist, können Sie es mit einer anderen Apple ID einrichten oder sogar eine neue Apple ID erstellen.

2. Wie man das iPhone ohne Apple ID Passwort über iTunes wiederherstellt

Sie können den Wiederherstellungsmodus von iTunes verwenden, um Ihr iPhone ohne Apple ID-Passwort wiederherzustellen. Aber manchmal war dies nicht einfach zu bedienen.
Schritt 1. Öffnen Sie iTunes und verbinden Sie Ihr iPhone mit dem Computer.
Schritt 2. Während das Telefon verbunden ist, wird ein Neustart erzwungen, bis der Wiederherstellungsbildschirm angezeigt wird.
– Für das iPhone 8 und höher, drücken und lassen Sie die Taste Volume Up schnell los, drücken Sie die Taste Volume Down und lassen Sie sie schnell los, drücken Sie die Seitentaste, bis Sie den Bildschirm für den Recovery-Modus sehen.
– Halten Sie beim iPhone 7/7 Plus die Seitentaste in Kombination mit der Volume Down-Taste gedrückt, bis Sie den Recovery-Modus-Bildschirm sehen.
– Bei iPhone 6s und früheren Versionen drücken Sie die Home-Taste in Kombination mit der Seitentaste, bis der Bildschirm für den Wiederherstellungsmodus erscheint.
Schritt 3. Wenn die Option Wiederherstellung oder Aktualisierung angezeigt wird, drücken Sie auf Wiederherstellen. iTunes lädt die erforderlichen Dateien herunter und führt das Zurücksetzen des Apple-Passworts durch.

Beachten Sie jedoch, dass Ihr iPhone den Wiederherstellungsmodus verlässt, wenn es mehr als 15 Minuten dauert. Sie müssen Schritt 2 und Schritt 3 wiederholen, bis der Vorgang abgeschlossen ist.
Grenzen der iTunes-Methode:
– Wenn es mehr als 15 Minuten dauert, wird Ihr iPhone den Wiederherstellungsmodus verlassen. Sie müssen Schritt 2 und Schritt 3 wiederholen, bis der Vorgang abgeschlossen ist.
– Die Methode ist kompliziert und kann daher zu viel Zeit in Anspruch nehmen.
– Wenn auf Ihrem Gerät “Mein iPhone finden” aktiviert ist, bleibt Ihr iPhone nach der Wiederherstellung auf der iCloud-Aktivierungssperrseite hängen. Für die Einrichtung Ihres iPhones ist das Apple ID-Passwort erforderlich.

3. So setzen Sie das iPhone direkt aus den Einstellungen zurück

Im Allgemeinen kannst du dein iPhone über Einstellungen zurücksetzen. Aber es gibt einige Grenzen. Bevor Sie es versuchen, stellen Sie sicher, dass diese Anforderungen erfüllt sind:
– “Find My iPhone” sollte auf Ihrem iPhone deaktiviert sein.
– Wenn Ihr iPhone mit einem Restriktionspasswort ausgestattet ist, sollten Sie das Passwort kennen.
Schritt 1. Starten Sie “Einstellungen” und wählen Sie “Allgemein”.
Schritt 2. Scrollen Sie zum unteren Rand des Bildschirms und tippen Sie auf “Zurücksetzen”.
Schritt 3. Drücken Sie die Option “Alle Inhalte und Einstellungen löschen”.
Schritt 4. Sie müssen bei Bedarf den Passcode eingeben. Bestätigen Sie die Formatierung, indem Sie auf “iPhone löschen” tippen.

4. So setzen Sie die Apple ID aus dem Web zurück

Wenn Sie Ihre Apple ID vergessen haben, können Sie sie mit der folgenden Methode abrufen.
1. Gehen Sie zur Seite icloud.com und dann zur Seite “Apple ID oder Passwort vergessen?”.
2. Geben Sie Ihre Apple ID ein und klicken Sie auf “Weiter”.

3. Geben Sie Ihre Telefonnummer, die Sie verwenden, mit Ihrer Apple ID ein. Klicken Sie zum Fortfahren auf “Fortfahren”.

4. Dein iPhone erhält eine Nachricht mit einer Anleitung. Befolgen Sie diese Anweisungen, um das Zurücksetzen Ihres Passworts abzuschließen.

Es ist möglich, Ihr iPhone zurückzusetzen, auch wenn Sie Ihr Apple ID Passwort nicht haben. Die einzige Option, die Sie verwenden können, die keine Einschränkungen hat, ist iMyFone LockWiper. Wenn Sie befürchten, dass LockWiper Ihre Probleme nicht lösen könnte, können Sie die Testversion verwenden, um zu bestätigen, ob sie für Sie arbeiten kann, bevor Sie dafür bezahlen.